Sonntag, 8. Januar 2017

Eine besondere Planetenkonstellation bis 6.Februar



Seltene Astrologie: Vom 8. Januar – 6. Februar 2017 sind alle Planeten direktläufig

Beginnend mit dem 8. Januar bewegen sich alle grossen Planeten bis zum 6. Februar 2017 direkt vorwärts. Die Alten betrachteten dies als eine Zeit von grossartigem Glücksfall und als eine insgesamt sehr günstige Zeit.

Von Lance Schuttler bei The Mind Unleashed, übersetzt von Antares

Stephanie „Wave“ Forest ist die erste bekannte Astrologin, der zuerst über das Vorkommen und Potential von All Planets in Direct Motion (APDM) = alle Planeten sind direktläufig Artikel veröffentlichte, Online-Kurse unterrichtet und Präsentationen herausgibt.

Wave äussert: „Jetzt, hier in diesem Moment, aus unserer geozentrischen Sicht, bewegt sich unser gesamtes Sonnensystem in die gleiche Richtung, wie ein fliessender kosmischer Fluss wandern alle in diese gleiche Richtung. Aus der Sicht der Sonne oder der Erdperspektive repräsentiert All Planets in Direct Motion eine organische, holistische, synchrone, harmonische Gruppenpassage durch das endlose Universum.

Ein APDM-Zyklus ist definitiv einer, der Hoffnung für die Zukunft mitbringt. Es ist eine einzigartige Zeit, in der die Perspektive der Erde wie die Sonne wird – wo die Schwingung des Sonnensystems eine ausserordentliche kosmische Assistenz für jedes Bestreben anbieten kann, das geschaffen ist, um das menschliche Leben auf Erden zu fördern, anstatt zu behindern – wo der ganze Planet durch kosmischen Brennstoff anstatt durch fossile Brennstoffe angetrieben werden kann.

Das günstige Timing von APDM 2017 wird von Astrologen für erfolgreiche Fusionen, Ehen, grosse Akquisitionen, Wohltätigkeitsveranstaltungen, physische Operationen, Einweihungen, ein neues Geschäft, die Geburt eines neuen Präsidenten und allem anderem empfohlen, worin man ein positives Ergebnis erwünscht.

APDM gilt weiterhin als eine Zeit, in der das Universum in einem Zustand natürlicher Ordnung ist, in dem alle Planeten vorwärts reisen. „

Diese Zeit, die fast einen Monat dauert, wird direkt von Merkur gestartet, der stationär ist / wieder direktläufig wird und endet mit Jupiter stationär / rückläufig werdend am 6. Februar 2017. Was nun ist die Bedeutung dessen, wenn Merkur das APDM ab Januar anführt? Wave schreibt:

Lasst uns dazu mal einige Formulierungen aus der schamanischen / astrologischen Perspektive leihen, in der Merkur als ein schneller, vielseitiger Planet symbolisiert wird, der die Obere Welt, die Mittlere Welt und die Unterwelt leicht in einem einzigen Augenblick durchqueren kann. Er verbleibt in jedem der Reiche nicht lange, da er meist ein Führer ist, vorübergehend, ein Informationssucher und ein Bote zwischen den Reichen.

Weitere Informationen Hier

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Alle Planeten laufen immer in die gleiche richtung in unserem Sonnensystem …es gibt höchsten eine Rückläufigkeit eines Planeten immer vom betrachtenden Planeten aus …z.b wären wir auf dem schnellsten Planeten „Merkur “ würden wir dauernd von dort aus Planeten überholen ..daher das wort „rückläufig“ !

Interessant wäre eine „einlinien Stellung „(In der Astrologie wie auch Astronomie/Astrophysik) von meinetwegen 4 Planeten in Paralell zueinander stehenden Planeten …also direkt nebeneinander !
Das wird in der Astrologie dann als Konjunktion bezeichnet in dem falle als eine mehrfache ….. dazu muß man dann auch noch wissen ,in welchem Sternzeichen sie sich gerade bewegen ,weil Planeten und Sternzeichen nicht jeweilig miteinander Harmonieren ….! (von Planeten untereinander ganz zu schweigen!!!! )
Im anderen hat das was mit Schwungkraft dann auch unter anderem zutun ,was die Sonnenaktivitäten betrifft in Sachen Massefliehkräfte einseitig liegend
…das alles hier erklären wäre zu aufwendig
zuguterletzt…… sollten alle Planeten wie auf dem Bild so in etwa in gleicher linie stehen …..dann möchte ich nicht auf diesem Planeten sein ,weil dann die Masse und fliehkräfte gehörig den ruhigen lauf unseres friedlichen Sonnensystems gehörig umschmeißt …….bin erstaunt darüber ,das in einem solchen zusammenhang das hier als dieses gepostet wurde
, aber das hier ,das bedarf einer
korrektur ,sicherlich hat das eine ausswirkung auf unser Sonnensystem ,vor allem wenn die Erde dazwischen steht ….was übrigens mit merkur /Erde jedes jahr passiert ….und allen anderen planeten auch (fast )
als letztes sei noch erwähnt das die“ aspektierung“ (Winkel ) eine äußerst wichtige rolle spielt in bezug zu dieser Merkur /Jupiter kostellation mit den anderen Planeten ….
und eigentlich sich nur einen teilaspekt heraus zu filtern als das große event …ist reichlich daneben.....

Anonym hat gesagt…

Venus /Neptun und Mars bewegen sich mit 4 grad abstand dicht beieinander in den Fischen …..nur der Mars kommt in ein Sextil zu pluto im Steinbock (Das alleine ist schon explosiv genug und läßt dem Astrologen schon die haare raufen !

Merkur bewegt sich in den nächsten 14 tagen in etwa zum Pluto in Konjunktion im Sternzeichen Steinbock hin …und nun das spannende ……. unser Jupiter im Sternzeichen „Waage“ bringt ein sogenanntes Quadrat genau auf diesen merkur konjunktion Pluto im Steinbock……………inklusive des herannahenden Mars in Sextil (ich bezeichne ihn hier als zusatzlichen Pulverlieferant für den pluto im Steinbock )

…………. ich beziehe hier nur die weltlichen Aspekte nicht auf Personen gebundenen Kräfte planetarischen Ursprungs mit ein …jeder Astrologe kann ihnen das bestätigen …

…. so wieder einmal sprengt das den rahmen hier …machen sie sich mal schlau was eigentlich der Pluto in dem Sternzeichen Steinbock so da alleine schon alles anstellt …dann machen merkur und Pluto in ca 14 tagen gemeinsame Sache und der jupiter im Quardrat dazu (Verzerrte kräfte /quardrat ist immer negativ belastet ) deutet auf keine glücklichen Tage hin …..merkur steht für Kommunikation übrigens …und als hausaufgabe für euch stöbbert doch mal rum was eigentlich so der Pluto im Steinbock alles so treibt seit ein paar jahren (generationsplanet ) ….nur ein tip ..er wirbelt alles klar strukturierte in den tiefsten tiefen auf ,bringt die kellerleichen ans licht zerstört die fundamnente zwecks heilung und erneuerung …kommt ihnen das nicht bekannt vor hier in Europa …die jungs die das betreiben ,sind heute klar zu erkennen …anders gesagt die Zeit ist Günstig für umbrüche …in welche richtung ,wird sich zeigen ….aber die Dummheit der deutschen Schlafschafe zeigt ja allgemein ,wie sehr sich die Menschheit dafür interessiert!
alles ist im Umbruch …wie klar zusehen ist!
mal sehen was in den nächsten 20 tagen noch passiert …alleine schon vom kommunikativen wenn merkur sich zum pluto gesellt in Konjunktion zum QUARDRAT DES JUPITER AUS DER WAAGE …. ich denke mal an diesen Tagen sollten alle diplomatischen Kömmunikativen und allgemein überhaupt medien in Urlaub gehen …weils für alle gesünder ist …..
schöne zeit noch !!!!!(teil 2)

Anonym hat gesagt…

hier noch was zum spielen ..bzw nachprüfen meiner aussagen

http://www.astro.com

wenn man auf den Radix geht und man seine eignen daten eingibt dann zeigt dieses radix auch die transiten (grün eingezeichnet ) das sind die jetzt stände der Planeten …..so keine zeit mehr für aufklärung ..das leben ist zu kostbar …. (Teil 3 )

jede wette das habt ihr vom blog "TRANSINFORMATION " darum habe ich meine gedanken dazu auch hier bei euch mal mit eingelinkt ,weil dort bereits auch gepostet , allerdings sind die bei Transinformation in einer Art voreingenommen ,das dort nur texte wie "ich liebe euch " "ich find das ganz toll von euch "und ähnlichem veröffentlicht werden !!!

Ich geh nur auf die seite von denen um mich gelegentlich zu amüsieren , aber das mit der Asdtrologie geht gar nicht ,was die da veröffentlicht haben , weil ich mich intensiv damit beschäftige in meiner freizeit ..... das was die dort übernommen haben sieht so aus ,als wenn der schreiber das auf seinen persönlichen geburtsradix gedeutet hat ....weil jeder eben einen bestimmten gestirnsstand bei seiner geburt als Persönlichkeitsmerkmale hat in der Astrologie ...... "weltlich" gesehen auf die Astrologie bezogen kann ich dem absulut nicht zustimmen..... immer dieses verdrehen von Anschauungen zum eigenen Nutzen ......darum auch mein posting hier bei euch .....

der anonyme